in

BioShock: Neuer Teil der Serie in Arbeit (Gerücht)

Wie einem aktuellen Bericht der Kotaku zu entnehmen ist, arbeitet 2K Games derzeit an einem neuen Ableger der Bioshock-Franchise. Dies will der Kotaku-Redakteur Jason Schreier herausgefunden haben. Eigentlich recherchierte er lediglich für einen Bericht über das Studio Hangar 13 und das Storytelling in Mafia III.

Demnach soll direkt neben Hangar 13 ein, bisher unbekanntes, 2K-Studio an einem streng geheimen Bioshock-Titel arbeiten. Einige Mitarbeiter wurden scheinbar sogar, nach der Fertigstellung von Mafia III, von Hangar 13 in das neue Studio verlegt. Die restlichen Mitarbeiter hielten sich Jason Schreier gegenüber verschlossen und wollten, wenn überhaupt, ihre Aussagen nur anonym abliefern, um ihre Karriere nicht zu gefährden.

Jedoch wären die Arbeiten an einem neuen Bioshock-Titel keine große Überraschung. Schließlich haben sich die Spiele der Franchise bisher überaus gut verkauft. Außerdem war schon in früheren Finanzberichten von einem “mit Spannung erwarteten Titel” die Rede, welcher auf einer erfolgreichen Marke von 2K Games beruht.

Das denken wir:
Hoffentlich bewahrheiten sich die Gerüchte. Es wird mal wieder Zeit für ein neues BioShock!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…