in

Far Cry 5 verkauft sich auch in Japan ziemlich gut

Far Cry 5 kommt nicht nur bei den Kritikern gut an, sondern auch bei den Fans. Sogar in Japan ist das Spiel ein Verkaufsschlager – und das, obwohl westliche Shooter nicht gerade mega beliebt im Land der aufgehenden Sonne sind.

Das geht aus den PS4-Digital-Verkaufscharts für den Zeitraum zwischen dem 26. März und dem 1. April hervor, die Sony kürzlich veröffentlichte. In Japan führt Ubisofts aktueller Open-World-Shooter die Charts an. Und soagr Far Cry 4 ist noch in den Charts – auf Platz neun.

Hier die kompletten Charts:

  1. Far Cry 5
  2. Super Robot Wars X
  3. What Remains of Edith Finch
  4. Ni No Kuni II: Revenant Kingdom
  5. Undertale
  6. Battlefield 1 Revolution
  7. Valkyria Chronicles 4
  8. Monster Hunter World
  9. Far Cry 4
  10. Minecraft: PlayStation 4 Edition
  11. Final Fantasy X/X-2 HD Remaster
  12. Battleborn
  13. The Evil Within
  14. Ys VIII: Lacrimosa of Dana
  15. The Witcher 3: Wild Hunt Game of the Year Edition
  16. MLB The Show 18
  17. Final Fantasy IX
  18. Rainbow Six Siege: Advanced Edition
  19. Shining Resonance Refrain
  20. Tom Clancy’s The Division

Unseren Test zu Far Cry 5 findet ihr über diesen Link.

Das denken wir:
Verdient. Far Cry 5 ist ein wirklich gelungener Shooter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…