in

Ghost Recon Wildlands: Heute geht Special Operation 1 – Splinter Cell an den Start (Trailer)

Kürzlich berichteten wir über den Teaser zum “Splinter Cell”-Event in Ghost Recon Wildlands. Das Event könnt ihr ab sofort zocken. Und was euch erwartet, seht ihr im Trailer unter diesen Zeilen.

Hier ein Auszug aus der offiziellen Pressemitteilung:

Ubisoft kündigte heute an, dass es in Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands im Zuge von Special Operation I, dem ersten großen Update für das zweite Jahr nach Veröffentlichung, eine kostenlose Tom Clancy’s Splinter Cell-basierte Mission geben wird. Dabei haben die Spieler die Möglichkeit, mit Legende Sam Fisher zusammenzuarbeiten.

Im Rahmen dieses Events dürft ihr euch unter anderem auch über neue Ausrüstungsgegenstände freuen. Darunter befinden sich neue Waffen, Nachtsichgeräte und Sam Fishers Outfit.

Im selben Zug kündigte Ubisoft auch an, dass man Ghost Recon Wildlands vom 12. April bis zum 15. April 2018 kostenlos spielen kann. Also worauf wartet ihr?

Hier der Trailer zum neuen Event:

Das denken wir:
Das sieht doch mal ziemlich cool aus. Schön, dass Ubisoft die Community fast schon regelmäßig mit neuen Inhalten bei der Stange hält.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…