in

Neue Hinweise zur Vorstellung von Death Stranding

Es gibt wieder neue Spekulationen rund um die Vorstellung von Hideo Kojimas kommenden Werk Death Stranding. Der Grund: Eine Instagram Story, die der Entwickler in Form eines Bildes veröffentlicht hat.

Hier das Bild:

Auf dem Bild sieht man nicht nur das Logo des neue Kojima-Studios, sondern auch das PlayStation-Logo und eine Wasserflasche von Perrier. Perrier ist in Frankreich beheimatet. Und jetzt gehen einige Fans davon aus, dass Death Stranding im Rahmen der Paris Games Week vorgestellt wird, die am 26. Oktober ihre Pforten öffnet.

Natürlich ist das alles nur Spekulation, aber vielleicht ist ja was dran. Es wäre nicht die erste versteckte Botschaft von Hideo Kojima.

Wir halten euch auf dem Laufenden.

Das denken wir:
Bisher lässt sich noch nicht sagen, was uns mit Death Stranding erwartet. Fest steht: Der Name Hideo Kojima steht für Qualität

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…