Menu
in

Shenmue 3: Seht euch hier die neuesten In-Engine-Szenen an

Kürzlich berichteten wir darüber, dass Shenmue 3 auf 2019 verschoben wurde.
Mittlerweile wurde dafür aber neues In-Engine-Material veröffentlicht.

Gezeigt wurden die Szenen von Deep Silver und Ys NET während eines THQ Nordic Meetings. Diese Szenen zeigen den aktuellen Stand des Spiels – zumindest visuell. Man kann aber davon ausgehen, dass sich in Sachen Grafik noch einiges ändern wird, da es sich hier um Pre-Alpha-Material handelt.

Shenmue 3 wird von der Unreal Engine 4 befeuert und befindet sich bei Yu Suzukis Studio Ys Net in Tokio in Entwicklung. Mittlerweile wird seit drei Jahren an dem Titel gearbeitet. Vorgestellt wurde Shenmue 3 während Sonys E3-Pressekonferenz 2015.

Hier das Video mit dem In-Engine-Material – zu sehen am Ende des Clips:

Das denken wir:
Shenmue 3 hat große Fußstapfen zu füllen. Mal sehen, ob das gelingt.

Quelle: dsogaming.com

Antworten