in

“Der Exorzist”: So würde sich das Theme auf dem Sega Mega Drive anhören

Habt ihr euch je gefragt, wie sich das Theme des Filmklassikers “Der Exorzist” auf dem Sega Mega Drive anhören würde? Höchstwahrscheinlich nicht. Die Antwort bekommen wir aber trotzdem – dank des Reddit-Users EC2151.

Er hat das ikonische Theme fit für das Mega Drive gemacht und das Ergebnis hört sich wirklich ziemlich cool an. Davon könnt ihr euch selbst überzeugen. Weiter unten findet ihr den Player mit dem Track.

Für das Original “Tubular Bells” war übrigens Michael Oldfield verantwortlich. Besonders bekannt ist das Klavierintro, da es William Friedkin 1973 für seinen Horrorklassiker verwendete.

Hier der Remix:

Das denken wir:
“Der Exorzist” als Spiel für das Sega Mega Drive wäre der Hammer gewesen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…