in

Fortnite: Switch vs. Xbox One im Grafikvergleich

Fortnite wurde kürzlich für die Nintendo Switch veröffentlicht und die Jungs von Digital Foundry haben auch gleich ein interessantes Vergleichsvideo erstellt. Sie verglichen die Switch-Version von Fortnite mit der Xbox One-Version. Die Ergebnisse seht ihr im Video unter diesen Zeilen.

Sie fanden heraus, dass Fortnites auf der Switch eine Auflösung von 900p im Dock-Modus und 720p im portablen Modus bietet. Die visuelle Qualität kann also nicht ganz mit der Xbox One-Version mithalten, aber das ist auch keine Überraschung.

Etwas problematisch ist die Framerate der Switch-Version: Diese schwankt zwischen 20 und 30 FPS – je nachdem wie viele Spieler aktiv sind und wo die Action stattfindet. Insgesamt ist der Port aber gar nicht mal so übel. Hier das Vergleichsvideo:

Das denken wir:
Endlich können auch Switch-Spieler Fortnite zocken. Coole Sache.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…