in

WTFWTF

Mit dem Xbox 360-Emulator Xenia läuft jetzt Halo 3 auch auf dem PC – aber ziemlich mies

Wir alle wissen inzwischen, dass Microsoft Halo 3 nicht auf dem PC veröffentlichen wird (es sei denn, die Master Chief Collection kommt noch). Daher sind PC-Spieler auf Emulatoren angewiesen, um den Klassiker zocken zu können. Und mittlerweile läuft das Spiel sogar auf dem PC – dank des Xbox 360-Emulators Xenia.

Leider läuft das Spiel aktuell alles andere als perfekt. Im Video unten seht ihr, dass das Spiel auf dem PC noch viele Grafik-Bugs hat und die Leistung unter aller Kanone ist. Trotzdem ist es ziemlich erstaunlich, dass Halo 3 jetzt auf dem PC läuft.

Hier noch die offizielle Beschreibung des Spiels, falls ihr vergessen habt, worum es in Halo 3 geht:

“In Halo 3, der Fortsetzung der legendären Saga, kehrt der Master Chief zurück, um ein uraltes Geheimnis zu lüften und den Konflikt zwischen der Allianz, der Flood und der gesamten Menschheit zu einem dramatischen, mitreißenden Finale zu bringen.”

Das denken wir:
Bis Halo 3 wirklich gut auf dem PC läuft, werden wohl noch einige Monate ins Land ziehen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare