in

Gillian Anderson hat keine Lust mehr auf die X-Akten, aber im Thriller “UFO” beschäftigt sie sich noch immer mit Aliens

Sony veröffentlichte kürzlich einen neuen Trailer zum Thriller “UFO”. Dieser erscheint zwar nicht im Kino, dafür aber auf DVD/Blu-ray und Streaming-Diensten.

In “UFO” befassen sich zwei Studenten (Alex Sharp und Ella Purnell) mit unerklärlichen UFO-Sichtungen an Flughäfen. Dave (Sharp) ist von solchen Vorfällen fasziniert, da er in seiner Kindheit bereits ein UFO-Erlebnis hatte.

Gillian Anderson spielt seine Professorin, die den Sichtungen – ähnlich wie in “Akte-X” – eher sketpisch gegenübersteht. Dafür wird Dave von seiner Freundin Natalie (Purnell) unterstützt. Erscheinen soll der Film im September.

Hier der Trailer zum Film:

Das denken wir:
Das sieht nach einem spannenden Thriller aus.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…