in

Die Android-Version von Fortnite erscheint nicht im Google Play Store

Die Mobilversion von Fortnite wird nicht im Google Play Store erscheinen. Dies hat Epic Games nun offiziell verlauten lassen. Stattdessen setzt das Entwicklerstudio auf einen anderen Vertriebsweg.

Der CEO von Epic Games, Tim Sweeney, bestätigte die fehlende Unterstützung für den Google Play Store. Vielmehr wird eine offizielle APK-Datei auf der Homepage des Spiels zum Download angeboten – diese beinhaltet einen Installer. Damit lässt sich Fortnite auf dem Smartphone oder Tablet installieren.

Im Grunde genommen möchte das Entwicklerstudio auf diesem Weg die 30% Play Store-Steuer umgehen, welche Google bei Transaktionen für sich behält. Denn für Epic Games stehen die Kosten in keinem Verhältnis zu den Diensten, die der Google Play Store bietet.

Das denken wir:
Ein ziemlich gewagter Schritt von Epic Games.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare