Hier ist die Karte von Assassin’s Creed Odyssey – sie besteht zum Großteil aus Wasser

Na, freut ihr euch schon auf den Release von Assassin’s Creed Odyssey? Etwas müsst ihr euch noch gedulden, denn das Spiel erscheint erst am 5. Oktober für PC, PS4 und Xbox One. Dafür gibt es in diesen Tagen ständig neue Infos zu Odyssey. Mittlerweile ist beispielsweise die komplette Map des Spiels im Netz gelandet.

Die Spielwelt ist insgesamt zwar etwas größer als im Vorgänger Origins, aber dafür besteht ein Großteil davon aus Wasser. Das macht auch Sinn, denn wie ihr vielleicht mitbekommen habt, werden in Odyssey die Seeschlachten wieder wichtiger.

Man kann andere Schiffe rammen oder mit Pfeilen beschießen. Abgesehen davon wird das Schiff das wichtigste Fortbewegungsmittel im Spiel sein. Man wird das Schiff natürlich auch wieder aufrüsten können – beispielsweise mit besseren Bogenschützen oder Ruderern.

Hier die komplette Karte des Spiels:

Und hier noch eine Liste mit allen Gebieten im Spiel:

  • Makedonia
  • Malis
  • Phokis
  • Lokris
  • Boeotia
  • Megaris
  • Attika
  • Korinthia
  • Achaia
  • Elis
  • Arkadia
  • Argolis
  • Messenia
  • Lakonia
  • Kythera Island
  • Thera
  • Messara
  • Pephka
  • Anaphi
  • Nisyros
  • Kos
  • Melos
  • Hydrea
  • Paros
  • Naxos
  • Mykonos
  • Delos
  • Seriphos
  • Keos
  • Samos
  • Andros
  • Chios
  • Lesbos
  • Lemnos
  • Skyros
  • Euboea
  • Kephallonia

Das denken wir:
Wir sind schon gespannt, wie gut Assassin’s Creed Odyssey wirklich ist. Die bisherigen Spielszenen haben auf jeden Fall Lust auf mehr gemacht.

Quelle: powerpyx.com

Was denkst du?

0 Punkte
Upvote Downvote

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare