in

Pete Hines bestätigt, dass gerade an Wolfenstein 3 gearbeitet wird

In einem Interview mit Metro hat Pete Hines, Vizepräsidenten von Bethesda Softworks, verraten, dass gerade an Wolfenstein 3 gearbeitet wird.

Nach dem Erfolg der Vorgänger überrascht uns diese Meldung zwar nicht wirklich, nun wissen wir aber ganz offiziell, dass wir uns über einen neuen Wolfenstein-Teil freuen dürfen.

Im Interview sagte Hines: “Ja sicher. Absolut, wir machen einen Wolfenstein III. Sie sagten auf der Bühne, dass sie eine Pause von der größeren Geschichte machen, um dieses Ding zu machen. Aber wir müssen alle sehen, wie das endet. [lacht]”

Also wir werden sicher erfahren, wie die blutige Reise von B.J. Blazkowicz endet. Wann wir mit Wolfenstein 3 rechnen können, wurde aber noch nicht verraten.

Dafür wissen wir mittlerweile, dass Wolfenstein: Youngblood, das neue Koop-Spiel im Wolfenstein-Universum, 2019 erscheinen soll.

Sobald es weitere Infos zu Wolfenstein gibt, erfahrt ihr das wie immer bei uns.

Das denken wir:
Die Wolfenstein-Reihe hat sich mit den letzten Teilen wirklich sehr positiv entwickelt. Hoffen wir, dass Teil 3 auch wieder gut wird.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare