in

Stranger Things: Geleakte Spielszenen zum Spiel von Telltale Games aufgetaucht

Die Meldung, dass das Studio Telltale Games wohl bald Geschichte ist, hat viele Fans überrascht. Es ist vor allem schade, dass Wolf Among Us Season 2 eingestellt wurde und dass wir wohl nie das von Telltale geplante Spiel zur Netflix-Serie “Stranger Things” spielen werden.

Dafür tauchte nun angeblich geleaktes Material zum Spiel im Netz auf. Das Material sieht auf jeden Fall vielversprechend aus. Ob das Material echt ist, können wir aktuell aber noch nicht bestätigen. Auf jeden Fall erinnern die Szenen an bisherige Projekte von Telltale. Aber macht euch am besten selbst ein Bild.

Im ersten Video sehen wir, wie Will durch einen Flur läuft, während seine Mutter am Telefon spricht:

Hier ein Video von Will, das zeigt, wie er eine Schublade öffnet und nach Gegenständen sucht:

In diesem Video bekommen wir zu sehen, wie sich Will mit seiner Mutter unterhält:

Und es sind auch zwei Clips aufgetaucht, in denen wir einen Demogorgon sehen:

Vielleicht werden wir das fertige Spiel nie zocken können, aber vielleicht findet ja Netflix noch einen Partner, der das Spiel finalisiert. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Das denken wir:
Schade, dass Telltale Games wohl bald Geschichte ist. Das Studio hat uns mit zahlreichen Stunden voller Spielspaß versorgt.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0