Menu

Walmart verkauft jetzt Bitcoins für 1 Dollar

Walmart verkauft jetzt Bitcoin für 1 Dollar – aber nicht als Kryptowährung, sondern als Schokomünzen.

Die Frankford Bitcoins bestehen aus 40,25 Gramm Milchschokolade, die in goldfarbener Folie verpackt sind. Sie sehen aus wie die alten Schokomünzen von damals – nur eben mit Bitcoin-Logo.

Hier ein Bild der Bitcoin-Schokomünzen:

Auch wenn der Krypto-Markt noch immer sehr volatil ist, sind Kryptowährungen in aller Munde und Firmen versuchen nach und nach auf den Hype-Train aufzuspringen. Die Long Island Iced Tea Corp, ein Unternehmen, das alkoholfreie Getränke herstellt, benannte sich beispielsweise 2017 in Long Blockchain Corp. um, wodurch die Aktie explodierte.

Vermutlich verspricht sich Frankford Candy durch das neue Angebot ähnliche Erfolge.

Das denken wir:
Der Krypto-Markt bleibt unruhig. Man darf gespannt sein, was da in den kommenden Monaten noch so auf uns zukommt.

Quelle: techcrunch.com

Antworten