Destiny 3 Leaks: Entwicklung gestartet, Hüter nutzen Dunkelheit und PvEvP-Patrouillen

Es gibt erste Gerüchte zu Destiny 3. Der Reddit-User und bekannte Destiny-Leaker “AnonTheNine” hat kürzlich erste interessante Informationen zum dritten Teil der Reihe veröffentlicht, die wir euch nicht vorenthalten möchten.

Auf Reddit berichtet der Leaker über Einzelheiten, die schon jetzt überraschend konkret ausfallen. So soll die Entwicklung bereits begonnen haben und Chris Barret hat anscheinend die Rolle des Game Directors übernommen.

Abgesehen davon will “AnonTheNine” in Erfahrung gebracht haben, dass Hüter in Destiny 3 die Dunkelheit einsetzen können. Bisher setzen ja Hüter – wie ihr vermutlich bereits alle wisst – auf die Kraft des Lichtes. Wie genau die dunklen Fähigkeiten aussehen sollen, wird nicht genannt.

Es ist auch die Rede von PvEvP-Patrouillen, die wir so ähnlich schon in The Division gesehen haben. Dort werden diese Zonen “Dark Zones” genannt. Und wenn man betrachtet, was Bungie mit Gambit eingeführt hat (ein PvEvP-Modus), klingen PvEvP-Patrouillen gar nicht mal unwahrscheinlich.

Darüber hinaus möchte Bungie in Destin 3 wohl vermehrt auf RPG- und Rollenspiel-Elemente setzen und mit dem Jupiter-Mond Europa einen neuen Patrouillen-Schauplatz einführen. Nachdem sich Destiny 2 mehr auf Gelegenheitsspieler konzentriert, versucht Bugnie anscheinend auch, langsam die Hardcore-Community zurückzugewinnen. Destiny 3 wird laut dem Leaker “noch mehr ‘hardcore-y’ sein”.

Und keine Sorge: Das Abenteuer in Destiny 2 ist noch lange nicht vrobei. Destiny 3 wird unserer Einschätzung nach frühestens 2020 erscheinen. 2019 dürfen wir uns erst mal auf neue Erweiterungen freuen. Aber eines ist sicher: Hütern geht die Arbeit in den nächsten Jahren definitiv nicht aus.

Das denken wir:
Das Abenteuer in Destiny 2 geht noch eine ganze Weile weiter, aber klar, dass Bungie bereits an der Zukunft der Reihe arbeitet. Wir sind gespannt.

Was denkst du?

-1 Punkte
Upvote Downvote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…