in

Just Cause 4: Square Enix hat einen neuen Story-Trailer veröffentlicht

Just Cause 4 erscheint am 4. Dezember für PC, PS4 und Xbox One. Bis zum Release müssen wir uns also noch ein paar Wochen gedulden. Dafür versorgt uns Square Enix immer wieder mit neuen Spielszenen. Kürzlich veröffentlichte das Studio einen neuen Story-Trailer.

Offiziell heißt es dazu: “Rico Rodriguez ist jetzt ein abtrünniger Agent und besucht das südamerikanische Solís, erpicht darauf, die Wahrheit über den Tod seines Vaters zu erfahren.”

Das Problem: Die Insel steht unter der Kontrolle der skrupellosen Schwarzen Hand. “Rico verbündet sich schnell mit Mira, einer rebellischen Dissidentin, und findet sich an der Spitze einer Armee wieder, während er sich mit Enterhaken und Wingsuit durch Verschwörungen und Chaos kämpft.”

Hier der Story-Trailer:

Sobald es weitere Infos zum Spiel gibt, erfahrt ihr das wie üblich bei uns.

Das denken wir:
Rico Rodriguez is back – und zwar explosiver denn je. Das wird ein Action-Fest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…