in

Marvel’s Spider-Man: Der Raubüberfall DLC kommt am 23.10. mit drei neuen Anzügen

Ihr habt Marvel’s Spider-Man schon durch und wartet jetzt auf neue Inhalte? Dann habe ich gute Nachrichten für euch: Zum einen erscheint heute ein kostenloses Update und zum anderen dürft ihr euch am 23.10. auf den ersten DLC Der Raubüberfall – das erste Kapitel der dreiteiligen DLC-Reihe Die Stadt, die niemals schläft – mit drei neuen Anzügen freuen.

Offiziell heißt es dazu:

“Das Add-on bietet neben neuen Story-Missionen, Gegnern, Herausforderungen und Trophäen auch drei brandneue Anzüge, die vor allem Fans der Comics bekannt vorkommen werden. Darunter befindet sich der Ausdauer-Anzug, der von keinem anderen als dem bekannten Marvel-Illustrator Gabriele Dell’Otto entworfen wurde. Weiterhin belohnt der erste DLC die Spieler mit dem Anzug von Scarlet Spider II und von Spider-UK aus der Spider-Verse-Storyline.”

“Im ersten Teil der zusammenhängenden Story von Marvel’s Spider-Man: Die Stadt, die niemals schläft werden Spider-Man und Mary Jane in einen Raubüberfall in einem Kunstmuseum verwickelt. Dabei treffen sie auf auf Peter Parkers alte Flamme Felicia Hardy, auch bekannt unter dem Namen Black Cat, die für Turbulenzen in Peters Doppelleben und für neue Story-Missionen sorgen wird.”

“Noch vor dem ersten DLC erscheint am 17. Oktober weltweit das kostenlose Update 1.07. Diese Aktualisierung kommt u. a. mit dem Modus Neues Spiel+ und dem Schwierigkeitsgrad Ultimativ daher. Neues Spiel+ bietet Spielern nach Beendigung der Story die Möglichkeit, das Spiel noch einmal von Anfang an mit allen freigeschalteten Anzügen, Fähigkeiten, Geräten und Benchmarks zu erleben und gleichzeitig alle finalen Objekte freizuschalten. Das Abschließen des Spiels über Neues-Spiel+ und auf dem Schwierigkeitsgrad Ultimativ bringt jeweils eine neue Trophäe. Dank des Updates 1.07 werden darüber hinaus einige Fehler behoben, Sticker im Fotomodus können nun gedreht werden und der Schwierigkeitsgrad Freundlich wurde anhand von Fan-Feedback überarbeitet und noch freundlicher gestaltet.”

Es gibt in den nächsten Tagen also wieder einiges zu tun für Spider-Man. Coole Sache.

Das denken wir:
Insomniac hat mit Marvel’s Spider-Man alles richtig gemacht. Hoffentlich versorgt uns das Studio noch eine Weile mit Updates.

Quelle: blog.de.playstation.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare