in

Metro 2033 gibt es jetzt kostenlos – für begrenzte Zeit

Auf Steam läuft aktuell das Deep Silver Publisher-Wochenende und darum wird gerade der Shooter Metro 2033 verschenkt – aber bloß noch ein paar Stunden bis heute Abend.

Der Shooter wurde vom ukrainischen Studio 4A Games entwickelt. Er basiert auf dem gleichnamigen Roman “Metro 2033” von Dmitri Gluchowski. Das Spiel erschien im März 2010. Und jetzt könnt ihr euch das Spiel für den PC kostenlos holen – über diesen Link.

Und darum geht es:
“2013 wurde die Erde von einer apokalyptischen Katastrophe heimgesucht und fast die gesamte Menschheit wurde dabei ausgelöscht und das Antlitz der Erde war plötzlich nur noch eine verwüstete, verseuchte und fruchtlose Steppe. Eine Handvoll Überlebender fand in der Moskauer Metro Zuflucht und es begann eine dunkle Ära der Menschheit.
Wir schreiben nun das Jahr 2033. Eine Generation wuchs komplett im Untergrund auf und die spärlichen Metro Station-‘Städte’ kämpfen gegeneinander ums Überleben und gegen die mutierten Horrorkreaturen, die in der dunklen Außenwelt lauern.
Sie sind Artyom, geboren in den letzten Tagen kurz vor der Katastrophe, aber aufgewachsen im Untergrund. Ohne jemals wirklich die Grenzen Ihrer Metro-Station verlassen zu haben, ist es einem schicksalhaften Ereignis zu verdanken, dass Sie sich auf eine aussichtslose Mission in das Herz des Metro-Systems begeben, um die Überreste der Menschheit vor einer fürchterlichen Bedrohung zu bewahren. Ihre Reise führt Sie von vergessenen Katakomben unter dem Zugsystem zu den desolaten Wüsten der Außenwelt, in denen Ihre Aktionen das Schicksal der Menschheit entscheiden werden.”

Das denken wir:
Metro 2033 ist ein tolles Spiel, vor allem atmosphärisch kann der Shooter überzeugen. Das Spiel sollte sich kein Shooter-Fan entgehen lassen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Loading…