in

OMGOMG WTFWTF

Battlefield 5: EA veröffentlicht offizielle PC-Systemanforderungen

Wenn ihr plant, euch am 20. November Battlefield 5 für den PC zu holen, dann interessiert euch mit Sicherheit, ob eure Hardware ausreichend Power hat, um das Spiel auch ruckelfrei darzustellen. Gut, dass EA und Dice kürzlich die Systemanforderungen veröffentlicht haben.

Interessant ist vor allem dabei, dass spezielle Anforderungen für Nvidias RTX Real-Time-Tay-Tracing-Technologie angegeben wurden. Hier die offiziellen Angaben:

Mindestvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows 7 (64-Bit), Windows 8.1 und Windows 10
  • Prozessor (AMD): AMD FX-8350
  • Prozessor (Intel): Core i5 6600K
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Grafikkarte (NVIDIA): GeForce® GTX 1050 / NVIDIA GeForce® GTX 660 2 GB
  • Grafikkarte (AMD): AMD Radeon™ RX 560 / HD 7850 2 GB
  • DirectX: DirectX 11.0-kompatible Grafikkarte oder gleichwertig
  • Erforderliche Online-Verbindung: Internetverbindung mit mindestens 512 KB/s Geschwindigkeit
  • Festplatte: 50 GB freier Speicherplatz

Empfohlene Voraussetzungen

  • BS: 64-Bit-Windows 10 oder neuer
  • Prozessor (AMD): AMD Ryzen 3 1300X
  • Prozessor (Intel): Intel Core i7 4790 oder gleichwertig
  • Arbeitsspeicher: 12 GB RAM
  • Grafikkarte (NVIDIA): NVIDIA GeForce® GTX 1060 6GB
  • Grafikkarte (AMD): AMD Radeon™ RX 580 8GB
  • DirectX: DirectX 11.1-kompatible Grafikkarte oder gleichwertig
  • Erforderliche Online-Verbindung: Internetverbindung mit mindestens 512 KB/s Geschwindigkeit
  • Verfügbarer Speicherplatz: 50 GB

Empfohlene PC-Systemanforderungen für DXR

  • BS: Windows 10 (64-Bit), Oktober 2018-Update (1809)
  • Prozessor (AMD): AMD Ryzen 7 2700
  • Prozessor (Intel): Intel Core i7 8700
  • Arbeitsspeicher: 16 GB RAM
  • Grafikkarte (NVIDIA): NVIDIA GeForce® RTXTM 2070
  • DirectX: DirectX Raytracing-kompatible Grafikkarte
  • Erforderliche Online-Verbindung: Internetverbindung mit mindestens 512 KB/s Geschwindigkeit
  • Verfügbarer Speicherplatz: 50 GB

Das denken wir:
Da wird unseren PCs einiges abverlangt, aber Battlefield 5 sieht auch dementsprechend gut aus. Das wird ein Action-Fest.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0