in

LOVELOVE

Diablo 3: Schatzgoblin Amiibo offiziell angekündigt

Kürzlich berichteten wir darüber, dass Dataminer in Diablo 3 Hinweise auf kommende Amiibos für die Switch-Version gefunden haben. Jetzt ist es offiziell: Blizzard hat den Schatzgoblin Amiibo offiziell angekündigt.

Pünktlich zum Start des des Spiels hat Blizzard nach Gerüchten über Amiibos für Diablo 3 die erste Figur angekündigt. Der “Loot Goblin” erscheint im Dezember 2018 und kostet 15,99 US-Dollar (circa 15 Euro).

Ein genauer Release-Termin wurde aber noch nicht genannt. Hier ein Bild der Figur:

Laut der Beschreibung öffnet der Goblin ein Portal zu “unermesslichem Reichtum”. Was genau das bedeutet, ist nicht bekannt, wir gehen aber davon aus, dass man mit dem Amiibo ein Portal zum Treasure Realm öffnen kann, wo man sehr gut Beute machen kann.

Laut Gerüchten wird es noch einen Heldencharakter-Amiibo und einen Dämon-Amiibo geben. Offizielle Infos dazu gibt es aber nicht. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Das denken wir:
Die Figur sieht ziemlich cool aus. Diablo-Fans mit einer Switch werden sich freuen. Diablo 4 wäre uns trotzdem lieber.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare