Menu
in

Fortnite hat jetzt 200 Millionen Spieler weltweit

Ein krasser Erfolg für Fortnite: Epic Games hat bestätigt, dass der Batle-Royale-Shooter weltweit über 200 Millionen Spieler auf allen Plattformen hat. Diese Zahl zeigt, wie erfolgreich der Titel ist. Im Januar 2018 hatte das Spiel noch 40 Millionen Spieler und Epic hat es in fast einem Jahr geschafft, diese Zahl um 160 Millionen Spieler zu steigern.

Ein besonders cooles Feature von Fortnite: Der Shooter ermöglicht Crossplay zwischen fast allen Plattformen. Spieler können mit ihren Freunden spielen, egal ob sie sich auf einem PC, einer Nintendo Switch, einer PS4 oder einer Xbox One zocken.

Epic hat jedoch nicht angegeben, auf welchen Systemen sich das Spiel wie oft verkauft hat, aber sobald es weitere Infos zu Fortnite gibt, erfahrt ihr das wie immer bei uns.

Denkt ihr, dass Battle Royale auch 2019 noch ein Thema sein wird? Teilt uns eure Meinung in den Kommentaren mit.

Das denken wir:
Ein krasser Erfolg für Fortnite. Mal sehen, wie Epic Games die Zukunft des Spiels gestaltet. Wir hoffen vor allem, dass wir uns regelmäßig auf neue Inhalte freuen dürfen.

dsogaming.com

Antworten