in

LOVELOVE

Super Smash Bros. Ultimate: Nintendo hat den Adventure-Modus vorgestellt (Trailer)

Super Smash Bros. Ultimate bekommt einen Einzelspieler-Modus spendiert und im Rahmen der neuesten Nintendo-Direct-Ausgabe gab es einen ersten Einblick, was und da erwartet.

Das Spiel geht am 7. Dezember für die Nintendo Switch an den Start. Dann dürfen wir uns nicht nur im Multiplayer-Modus kloppen, sondern auch im Singleplayer-Modus, den Nintendo Adventure-Modus nennt. Dieser trägt den namen Stern der irrenden Lichter.

Wirklich viel ist über diesen Modus noch nicht bekannt, aber im Trailer sind zahlreiche bekannte Nintendo-Charaktere zu sehen, die sich auf einen Kampf gegen Master Hands vorbereiten. Dann verwandeln sich die Hände aber in Lichtstrahlen, die die Charaktere mitreißen und sie in Geister verwandeln. Kirby scheint der einzige Überlebende zu sein.

Offiziell heißt es zum Modus: “Die epische Erzählung des Subraum-Emissärs aus Super Smash Bros. Brawl sucht zwar ihresgleichen, doch auch diesmal erwartet Einzelspieler Großes: Ein schreckliches Ereignis raubt unzähligen bekannten Videospielfiguren ihre Körper und verwandelt sie in irrende Geister. Die heutige Nintendo Direct-Präsentation bietet zwar einen ersten Ausblick, doch Schöpfer Masahiro Sakurai, Director der Super Smash Bros.-Serie, möchte noch manches zum neuen Abenteuermodus bis zur Veröffentlichung geheim halten…”

Abgesehen davon wurden Ken aus der Street Fighter-Reihe und Fuegro aus dem Pokémon-Universum als neue Kämpfer vorgestellt. Darüber hinaus verkündete Nintendo auch die DLC-Pläne für Super Smash Bros. Ultimate. Demnach wird es bis einschließlich Februar 2020 neue Kämpfer, Stages und Musikstücke als kostenpflichtige Downloads geben. Die Inhalte werden dabei in Sets zum Preis von je 5,99 Euro angeboten, welche jeweils einen Kämpfer (keinen Echo-Kämpfer, sondern neu und eigenständig), eine Stage und mehrere Musikstücke enthalten.

Nintendo bietet auch den sogenannten “Fighters Pass” für 24,99 Euro an, mit dem man alle fünf Sets vor der jeweiligen Ankündigung erwerben kann – fünf neue Kämpfer, fünf Stages und verschiedene Musik-Tracks stehen den Käufern damit zur jeweiligen Veröffentlichung zur Verfügung. Wer sich den “Fighters Pass” holt, der bekommt dazu ab 7. Dezember als Bonus besondere Ingame-Outfits für den Mii-Kämpfer, die auf Rex aus Xenoblade Chronicles 2 basieren.

Sobald es weitere Infos zu Super Smash Bros. Ultimate gibt, erfahrt ihr das wie immer bei uns.

Das denken wir:
Der Modus könnte interessant werden, aber bisher sind noch zu wenige Infos bekannt. Man darf auf jeden Fall gespannt sein, was Nintendo noch so in der Hinterhand hat.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare