The Hong Kong Massacre: Hier sind 18 Minuten aus dem blutigen Topdown-Shooter

Wann habt ihr zum letzten Mal einen Topdown-Shooter gespielt? Das ist wahrscheinlich schon eine Weile her, oder? Wenn ihr auf dieses Genre steht, hätte ich da aber etwas für euch: The Hong Kong Massacre.

Darum eght es im Spiel: “The Hong Kong Massacre ist an klassische Actionfilme angelehnt. Du findest dich mitten in einer knallharten Rachegeschichte voller brutaler filmreifer Schießereien und lebensechter Schauplätze der Unterwelt wieder.”

“Schlüpfe in die Rolle eines ehemaligen Polizeibeamten, der den Mord an seinem Partner sühnen will und dabei auf eine Mischung aus ungebremster Feuerkraft, Zeitlupensequenzen und Tauchsprung-/Ausweich-Mechaniken setzt, um die Reihen der Verbrecher zu lichten, die sich ihm in den Weg stellen.
Springe durch Fenster oder gehe hinter Objekten in Deckung, denn jeder Schuss ist tödlich. Behalte stets deine Umgebung im Auge und nutze alle Möglichkeiten, die dir die Spielwelt bietet.”

Um die Action zu meistern, dürft ihr in bester “Max Payne”-Manier die Zeit verlangsamen und euch in Zeitlupe durch die Gegend ballern. Aber die Zeitlupen-Fähigkeit hat natürlich ihre Grenzen. Man muss also schnell planen und noch schneller reagieren. Und wie der Name schon vermuten lässt, geht es in diesem Spiel ziemlich blutig zu.

Davon könnt ihr euch im nachfolgenden Clip überzeugen, der 18 Minuten aus dem Spiel zeigt.

Einen Release-Termin gibt es noch nicht, aber fest steht, dass der Shooter über Steam für den PC erscheint.

Das denken wir:
So ein Topdown-Shooter für Zwischendurch kann nicht schaden – vor allem, wenn er so gut gemacht ist wie The Hong Kong Massacre.

Was denkst du?

-1 Punkte
Upvote Downvote

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare