in

COOLCOOL

Warcraft 3: Reforged im direkten Grafikvergleich mit dem Original

Im Rahmen der BlizzCon kündigte Blizzard nicht nur das umstrittene Smartphone-Spiel Diablo Immortal an, sondern auch die Neuauflage des Strategieklassiker Warcraft 3 mit dem Beinamen “Reforged”. Refogred bedeutet, dass das Spiel von Grundauf überarbeitet wurde – vor allem was die Grafik betrifft.

Für Warcraft 3: Reforged wurde jeder Charakter, jede Struktur und jede Umgebung neu gestaltet und Fans dürfen sich zudem über vier Stunden aktualisierte In-Game-Zwischensequenzen und neu aufgenommene Voice-Overs freuen.

Das Spiel wurden grundlegend überarbeitet, ohne dabei den Charme des Klassikers zu verlieren. Davon könnt ihr euch mit den nachfolgenden Videos überzeugen.

In diesem Video seht ihr das Intro aus dem Original im direkten Vergleich mit dem Remake:

Und hier sehen wir, wie das eigentliche Spiel im direkten Vergleich aussieht:

Ziemlich beeindruckend, oder?

Warcraft 3: Reforged erscheint 2019 und sobald es weitere Infos zum Spiel gibt, erfahrt ihr das wie üblich bei uns.

Das denken wir:
Warcraft 3: Reforged sieht richtig gut aus, da hat sich Blizzard wirklich ins Zeuge gelegt.

Was denkst du?

0 Punkte
Upvote Downvote

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…