in

Assassin’s Creed schleicht sich in die Welt von Monster Hunter: World

Capcom hat ein Assassin’s-Creed-Event in Monster Hunter: World gestartet.

Capcom hat kürzlich ein Assassin’s-Creed-Event in Monster Hunter: Worldst gestartet, das eine neue Quest und neue Items ins Spiel bringt.

Im Rahmen dieses Events müsst ihr bestimmte Monster erledigen, die Federn fallen lassen. Und diese Federn benötigt ihr, um Outfits aus Assassin’s Creed craften zu können.

So könnt ihr euch unter anderem die Rüstung von Bayek und einen Assassinen-Umhang erstellen. Hier ein Video, in dem ihr die Items in Aktion seht:

Das denken wir:
Schön, dass Capcom immer wieder für neue Inhalte sorgt. Gegen noch mehr solcher Events hätten wir nichts einzuwenden.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare