in

LOVELOVE LOLLOL COOLCOOL

Sehen wir in diesem Video, wie die Grafik der PS5 aussehen wird?

Vielleicht habt ihr ja bereits mitbekommen, dass Sony nicht an der E3 2019 teilnehmen wird. Manche vermuten daher, dass das Unternehmen bereits die Ankündigung der PS5 vorbereitet – vielleicht in einem anderen Rahmen. Und viele Spiele fragen sich bereits, wie wohl die Spiele der nächsten Generation aussehen werden. Womöglich gibt nachfolgendes Video Aufschluss darüber.

Kürzlich fand in Tokio die Innovations-Ausstellung Inter BEE 2018 statt und Sony hatte etwas Besonderes zu zeigen. Es wurde ein neues Crystal-LED-Display-System präsentiert, das als “CLEDIS” bezeichnet wurde. Der riesige 440-Zoll-Bildschirm kann bis zu 120 Bilder pro Sekunde und echte 8K-Werte verarbeiten.

Darauf wurde eine Demo von GT Sport gezeigt, das aktuell natürlich auf keiner bekannten Hardware in 8K oder 120 Frames pro Sekunde laufen kann, aber auf dem Gerät scheint grafisch noch mehr möglich zu sein. Die Texturen wirken noch intensiver und die Beleuchtung sieht auch absolut realistisch aus. Das kann man sogar im wackeligen Handyvideo erkennen, das ihr unter diesen Zeilen findet.

Der Gründer von Grand Turismo und der CEO von Polyphony Digital, Kazunori Yamauchi, redete etwas über das gezeigte Material und erklärte, dass man bereit für die nächsten Generation der PlayStation sei.

Hier das Video:

Sobald es weitere Infos zur PlayStation 5 gibt, erfahrt ihr das wie immer bei uns.

Das denken wir:
Die Gaming-Zukunft bleibt spannend. Sony wird mit Sicherheit versuchen, den Erfolg im Gaming-Sektor auszubauen und dabei spielt Next-Gen-Grafik eine wichtige Rolle.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare