in ,

Capcom dankt den Entwicklern von Daymare 1998 in den Credits von Resident Evil 2

Capcom hat Invader Studios in den Credits von Resident Evil 2 erwähnt.

Vermutlich habt ihr das ganze Wochenende lang das Remake von Resident Evil 2 wie verrückt gezockt. Wenn das der Fall ist, dann habt ihr das Spiel vermutlich schon durch. Vielleicht ist euch dann ja eine Erwähnung in den Credits aufgefallen.

Und zwar dankt Capcom Invader Studios. Hier handelt es sich um das Studio, das ursprünglich am Resident-Evil-Fan-Remake Resident Evil 2 Reborn gearbeitet hat. Dieses wurde eingestellt, nachdem bekannt wurde, dass Capcom an einem offiziellen Remake arbeitet.

Danach wurde das Projekt in Daymare 1998 umbenannt. Mittlerweile hat das Spiel einen Publisher. Erscheinen soll der Titel noch im Laufe des Jahres für PC, PS4 und Xbox One.

Auf jeden Fall finden wir es cool, dass sich Capcom mit dieser Erwähnung bei den Entwicklern von Daymare 1998 bedankt. Hier ein Bild der Credits:

Das denken wir:
Eine wirklich nette Geste von Capcom.

Quelle: bloody-disgusting.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…