in

Mortal Kombat 11: Entwickler hat möglicherweise versehentlich bestätigt, dass Reptile im Spiel ist

Anscheinend hat ein Entwickler bei NetherRealm versehentlich verraten, dass Reptile in Mortal Kombat 11 enthalten sein wird.

Vor wenigen Tagen wurde Mortal Kombat 11 im Rahmen eines Community-Events vorgestellt und wir bekamen erste Spielszenen zu sehen. Mit der Vorstellung wurden auch die ersten Charaktere enthüllt, die spielbar sein werden. So dürfen wir uns unter anderem auf Baraka, Scorpion, Geras, Skarlet, Sub-Zero, Sonya Blade, Shao Khan und Raiden freuen. Kronika, die Hüterin der Zeit, wird wohl auch spielbar sein.

Nun spekuliaeren die Fans, welche Charaktere es noch ins Spiel schaffen werden. Und wie es aussieht, dürfen wir uns auf die Rückkehr von Reptile freuen. Das geht aus einem Interview der Kollegen von dualshockers.com mit dem Art Director Steve Beran hervor.

Er erklärte eines der neuesten Features von Mortal Kombat 11 – die Towers of Time. Hier handelt es sich um einen neuen Modus, der auf der klassischen Turmstruktur basiert, die es auch schon in früheren MK-Spielen gab.

Reptile ist Teil es Spiels, aber auch spielbar?

Beran erklärte, dass man in diesem Modus aus einer Vielzahl verschiedener Modifikatoren auswählen kann. Unter anderem gibt es den Tag Team Modifier, der es ermöglicht, verschiedene Charaktere zu verwenden, um durch den Turm zu kommen. Beran sagte zum Beispiel, man könne einen Charakter auswählen und diese Tag-Funktionalität aktivieren. Dann würde man vom jeweiligen Kämpfer unterstützt werden, bevor er dann wieder verschwindet. “Sie [er spricht von Skarlet] kommt herein, schlägt ein paar Mal zu und hüpft dann wieder hinaus”, so Steve Beran. Dann verriet Beran anscheinend versehentlich etwas über Reptile. Bei der Erläuterung dieser Mechanismen erzählte Beran nämlich Folgendes:

“Dann kann man beispielsweise den Säureball von Reptile aktivieren. Es ist sehr nostalgisch. Du hast diese Helfer, wenn du sie willst. Es ist großartig und wir freuen uns sehr darüber.”

Beran hat zwar nicht direkt gesagt, dass Reptile Teil des spielbaren Kaders sein wird, aber die Tatsache, dass der Eidechsenmensch überhaupt in Mortal Kombat 11 vorkommt, ist guter Indikator dafür, dass er spielbar sein könnte.

Wir halten euch auf dem Laufenden.

Das denken wir:
Wir sind schon gespannt, welchen Charakter NetherRealm als nächstes vorstellen wird. Hoffentlich ist Noob Saibot dabei.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare