in

LOVELOVE

Resident Evil 3: Vielleicht kommt das Remake – es hängt von den Fans ab

Der Produzent von Resident Evil 2 hat in einem Interview die Möglichkeit eines Remakes von Resident Evil 3 besprochen.

Resident Evil 2 ist seit einigen Tagen erhältlich und Fans und Kritiker snd gleichermaßen beeindruckt. Das Remake sieht nicht nur verdammt gut aus, sondern macht auch richtig Spaß. Nun fragt sich so mancher Fan: Wird es auch ein Remake zu Resident Evil 3 geben?

In einem Interview erklärte Yoshiaki Hirabayashi, Produzent des Remakes, unter welchen Umständen es ein Remake geben könnte und warum Capcom ein Resident Evil 2 Remake entwickelt hat.

So erklärte der Entwickler, dass es ein Remake des zweiten Teils gibt, weil die Fans es gefordert hätten. Und sollten sich Fans ein Remake des dritten Teils wünschen, dann bekommen sie es vielleicht auch.

“Wenn die Spieler das Remake von Resident Evil 2 genießen und ihre Begeisterung äußern, könnten wir das als einen guten Indikator nutzen.”, so Yoshiaki Hirabayashi.

Mit anderen Worten: Wenn Resident Evil 2 erfolgreich ist, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass es auch ein Remake des dritten Teils geben wird.

Sobald es weitere Infos dazu gibt, erfahrt ihr das natürlich umgehend bei uns.

Das denken wir:
Das neue Remake ist großartig, aber wir freuen uns auch schon auf Resident Evil 8. Hoffentlich müssen wir nicht mehr zu lange darauf warten.

Quelle: game.watch.impress.co.jp via gearnuke.com

Kommentare

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare