The Division 2: Die PC-Version erscheint nicht auf Steam, sondern im Epic Games Store

Ubisoft hat verkündet, dass The Division 2 nicht auf Steam, sondern im neuen Epic Games Store erscheinen wird.

Falls ihr euch die PC-Version von The Division 2 holt, dann solltet ihr wissen, dass sie nicht im Steam Store von Valve erhältlich sein wird. Ubisoft hat kürzlich verraten, dass der Actiontitel ausschließlich im hauseigenen Ubisoft Store und im Epic Games Store angeboten wird. Wer sich das Spiel im Epic Games Store holt, muss seinen Account mit Uplay verbinden.

Wir vertrauen Epic.

Chris Early, Vizepräsident für Partnerschaften bei Ubisoft

“Wir vertrauen Epic, um unseren Fans eine reibungslose Reise zu ermöglichen, von der Vorbestellung des Spiels über die Beta-Version bis zum Start…”, so Chris Early, Vizepräsident für Partnerschaften bei Ubisoft.

Early weiter: “Epic bringt stetig frischen Wind in die Videospielindustrie. Als aktuellstes Beispiel lässt sich ihr digitales Vertriebsmodell für Drittanbieter nennen. Diese Mentalität möchte Ubisoft unterstützen.”

The Division 2 ist auf Steam verschwunden

Das Kuriose: Bisher wurde The Division 2 – wie auch der Vorgänger – auf Steam beworben. Die Produktseite des Spiels wurde aber mittlerweile entfernt.

Es ist nicht bekannt, ob es sich hier um einen zeitlichen Deal handelt und ob The Division 2 nach dem Launch vielleicht doch noch auf Steam erhältlich sein wird.

The Division 2 erscheint am 15. März für PC, PS4 und Xbox One.

Wir halten euch auf dem Laufenden.

Das denken wir:
Wir sind schon sehr gespannt, wie sich der Epic Games Store in den kommenden Monaten entwickelt und wie Steam darauf reagiert.

Was denkst du?

-1 Punkte
Upvote Downvote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…