in

Netflix setzt “The Punisher” & “Jessica Jones” ab

Netflix gab bekannt, dass die beiden Marvel-Serien “The Punisher” & “Jessica Jones” abgesetzt werden.

Fans der Netflix-Serien “The Punisher” & “Jessica Jones” müssen jetzt stark sein: Netflix hat verkündet, dass beide Serien abgesetzt werden.

Schauspieler Jon Bernthal kehrte erst kürzlich mit der zweiten Staffel von “The Punisher” auf Netflix zurück. Aber wie mittlerweile bestätigt wurde, wird es keine dritte Staffel geben. Die dritte Staffel von “Jessica Jones” geht zwar noch im Laufe des Jahres an den Start, aber dann ist auch für sie Schluss. Somit setzt Netflix die beiden letzten Marvel-Serien ab.

So äußerte sich Jon Bernthal zum Ende von “The Punisher”:

Und Krysten Ritter, die Jessica Jones spielte äußerte sich folgendermaßen zur aktuellen Situation:

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Taken a few weeks back at the table read for our SERIES FINALE. I love these people to the moon and back. It has been a dream to play Jessica alongside my amazing cast and the best crew in the business for these past 5 years. I am so grateful for every second of it. We have THE BEST fans. You guys mean the world to me and I appreciate you beyond words. The final season of #JessicaJones is coming later this year and I am proud of how we complete JJ’s journey. I can’t wait for you all to see it. Stay tuned and more to come. 💪🏻🖤 (Also my creator/ showrunner/ partner/ bff @melissa.rosenberg is totally wearing a #krystenknitter original ☺️☺️) @rachaelmaytaylor @ekadarville @carrieannemoss @netflix @marvelsjessicajones @marvel

Ein Beitrag geteilt von Krysten Ritter (@therealkrystenritter) am

Jeph Loeb, der Chef von Marvel-TV, wendete sich mit einem offenen Brief an die Fans. Hier der Link dazu:

Da Disney aber aktuell versucht, den eigenen Streaming-Dienst voranzutreiben, gehen wir davon aus, dass es bald wieder ein Wiedersehen mit dem Punisher, Jessica und Co. geben könnte.

Das denken wir:
Das ist Schade. Aber Disney plant mit Sicherheit bald eigene Produktionen. Wir sind schon gespannt, was die Zukunft bringt.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare