in

Terry Crews möchte gerne Jax in Mortal Kombat 11 sein – und Serienschöpfer Ed Boon möchte das auch

Vielleicht sehen wir den Schauspieler Terry Crews bald als Jax in Mortal Kombat.

Wie ihr vermutlich bereits wisst, verkörpert Mixed-Martial-Arts-Kämpferin Ronda Rousey die Kämpferin Sonya Blade in Mortal Kombat 11. Und es sieht ganz danach aus, als würde demnächst eine weitere bekannte Persönlichkeit die Rolle eines Mortal-Kombat-Kämpfers übernehmen.

Die Rede ist von Terry Crews, der gerne Jax in Mortal Kombat 11 verkörpern würde. Und Serienschöpfer Ed Boon findet diese Idee auch gut. Alles fing mit diesem Bild des Künstlers “BossLogic” an, das Terry Crews als Jax zeigt:

Ziemlich cool, oder? Crews teilte das Bild mit den Worten: “Ich würde das gerne tun.” Darauf antwortete Ed Boon mit der Nachricht: “Wäre fantastisch, wenn wir das tatsächlich umsetzen könnten!”

Crews ist damit nicht als Jax für Mortal Kombat 11 bestätigt, aber wer weiß? Vielleicht kommt das ja noch. Wir halten euch auf jeden Fall auf dem Laufenden.

Mortal Kombat 11 erscheint am 23. April 2019 für PC, PlayStation 4 und Xbox One

Das denken wir:
Terry Crews als Jax? Das wäre ziemlich cool.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…