in

Da entwickelt gerade jemand ein Fan-Remake des Klassikers Star Wars: Dark Forces auf Basis der Unreal Engine 4

Kürzlich habe ich euch ziemlich cooles Unreal-Engine-Projekt vorgestellt. Und zwar ist jemand gerade dabei, Star Wars Episode 1: Racer auf Basis der Unreal Engine 4 nachzubauen. Das ist jedoch nicht das einzige Star-Wars-Projekt, das mithilfe der Unreal Engine 4 umgesetzt wird.

Und zwar arbeitet aktuell auch jemand an einem Fan-Remake des Spiels Star Wars: Dark Forces, das 1995 auf den Markt kam und bis heute als eines der besten Star-Wars-Spiele gilt. Mittlerweile ist die Optik des Shooters aber ziemlich in die Jahre gekommen und da schadet ein Facelift durch die Unreal Engine nicht.

Der YouTuber “BlueDrake42” ist auf dieses tolle Projekt gestoßen. Im nachfolgenden Video stellt er euch das Spiel vor und präsentiert eine Demo.

In der Demo kann man zwar noch nicht viel machen und Feinde gibt es auch keine, aber alleine die Umgebung zu erkunden, scheint schon Spaß zu machen.

Hier das Video:

Downloaden könnt ihr euch die Demo über diesen Link.

Das denken wir:
Dieses Peojekt sieht schon jetzt ziemlich genial aus. Hoffentlich wird es irgendwann fertiggestellt.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare