in ,

Mario Kart mit 24 Spielern ist ziemlich abgefahren

Jemand hat Mario Kart für die Wii so modifiziert, dass 24 Spieler miteinander zocken können und das ist ziemlich cool.

In den vergangenen Versionen von Mario Kart konnten bisher maximal 12 Spieler gegeneinander antreten. Aber wie wäre es wohl, wenn doppelt so viele Spieler gegeneinander Rennen fahren könnten? Diese Frage hatte sich der Modder “MrBean35000vr” wohl gestellt, bevor er die Wii-Version des Spiels so modifizierte, dass genau das möglich ist.

Die modifizierte Version des Spiels läuft mit 24 Spielern mit 30 Bildern pro Sekunde. Veröffentlicht wurde diese Version zwar noch nicht, da noch einige Tests durchgeführt werden müssen. Dafür hat er ein Video veröffentlicht, das zeigt, wie das Ganze in Aktion aussieht. Diesen Clip findet ihr weiter unten.

Zu seiner Arbeit schreibt der Modder: “Es war ein Riesenstress, von 12 Spielern auf 13 Spieler und schließlich bis zu 24 zu kommen. So viele Pufferüberläufe, so viele Strukturen, die neu angeordnet werden müssen, und ich weiß, dass ich sie nicht alle richtig verstanden habe. JEDOCH! Die Arbeit hat sich ausgezahlt, ich habe jetzt 24 Spieler erreicht, mit Items, die meistens funktionieren! Und hier zeige ich es heute in seiner aktuellen Form. Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis.”

Das denken wir:
Wer weiß? Vielleicht dürfen wir uns ja bald auf ein Mario Kart mit mehr Spielern freuen.

Quelle: kotaku.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare