in

Mortal Kombat 11: NetherRealm verrät, wie lange die Story dauert

Manchen Spielern ist der Story-Modus in Beat ’em ups ja nicht so wichtig, ich sehe das etwas anders. Ich finde, dass so ein Story-Modus den Charakteren einfach mehr Tiefe verleiht und man so noch tiefer in die entsprechende Spielwelt eintauchen kann. Darum freut es mich auch, dass NetherRealm so viel Wert auf die Story in Mortal Kombat legt.

Auch Mortal Kombat 11 wird wieder einen Story-Modus bieten und wie umfangreich dieser ausfällt, hat NetherRealm kürzlich gegenüber Gamereactor verraten. Dominic Cianciolo, Story Director des Projekts, erklärte, dass die Geschichte “acht Stunden dauern wird”.

“Ich kann ungefähr abschätzen, wie lang die Zwischensequenzen und alles dauert, aber ich kann nicht genau sagen, wie lange der Story-Modus sein wird”, sagte Cianciolo. “Wir haben jedoch von einem Vertreter erfahren, dass die Geschichte ungefähr acht Stunden dauert.”

Zum Vergleich: Die Story von Mortal Kombat X dauerte etwa fünf Stunden.

Acht Stunden hört sich auf jeden Fall ziemlich umfangreich an, wenn man bedenkt, dass wir hier über ein Beat ’em up reden.

Findet ihr es wichtig, dass ein Beat ’em up auch einen Story-Modus hat? Teilt uns eure Meinung in den Kommentaren mit.

Das denken wir:
Wir finden es super, dass NetherRealm so viel Wert auf die Story legt und den Charaktetren mit jedem Teil mehr Tiefe verleiht. Weiter so!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare