in

Resident Evil: Jemand hat das Intro des Klassikers in eine 90er-Sitcom verwandelt

Ein YouTuber hat das Intro des Survival-Klassikeers Resident Evil in eine 80er-Sitcom verwandelt.

Das Intro des Survival-Klassikers Resident Evil aus dem Jahr 1996 ist etwas ganz Besonderes. Es blieb Fans vor allem wegen des kitischgen Schauspiels und der niedrigen Produktionsqualität im Gedächtnis – heute ist das Intro Kult.

Der YouTuber “GreyGhost Mike” hat den Kitsch des Intros nun auf ein neues Level gebracht. Dafür verwandelte er das Intro in eine 90er-Sitcom und das ist einfach großartig.

Hier das besagte Video:

Es gibt ja mittlerweile einige Gerüchte zu einer “Resident Evil”-Fernsehsendung, konkrete Infos sind jedoch noch nicht bekannt. Man kann nur hoffen, dass so eine Serie den Horror des Klassikers einfängt und uns hier keine Actionserie erwartet.

Das denken wir:
Wer hätte gedacht, dass sich Resident Evil so gut als Sitcom macht?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare