in

Wrath: Aeon of Ruin – 3D Realms veröffentlicht ersten Gameplay-Trailer

Vielleicht erinnert ihr euch ja noch: Vor ein paar Monaten berichteten wir darüber, dass 3D Realms an einem Retro-Shooter arbeitet, der auf Basis der Quake-Engine entsteht. Mittlerweile hat das Studio einen ersten Gameplay-Trailer veröffenticht und Wrath: Aeon of Ruin offiziell vorgestellt.

Und dieser macht einen richtig coolen Eindruck. Da ist alles dabei: eine coole Retro-Optik, Dämonen, Action, Chaos und viel Blut. Das dürfte Fans des Klassikers Quake sehr gefallen.

Offiziell heißt es zum Spiel:

“Die Alte Welt ist verstorben. Inmitten der Ruinen lauert eine zeitlose Angst. Der Outlander, einst auf dem zeitlosen Meer abgesetzt, befindet sich an der Küste einer sterbenden Welt. Aus der verzehrenden Dunkelheit taucht eine in Weiß gehüllte Gestalt auf, der Hirte der unsteten Seelen, der dem Outlander die Bürde auferlegt, die verbliebenen Hüter der Alten Welt zu jagen.”

Im Spiel durchquert ihr uralte Krypten, versunkene Ruinen, zerstörte Tempel und heulende Wälder mit neun Waffen und zehn Artefakten, mit denen ihr euren Gegnern einheizt.

Hier der erste Gameplay-Trailer:

Wrath: Aeon of Ruin erscheint im Sommer 2019 für PC, Mac und Linux. Für PS4, Xbox One und Switch wird das Spiel Anfang 2020 veröffentlicht.

Das denken wir:
Da werden Erinnerungen wach. Der Trailer sieht so richtig cool aus. Wir freuen uns schon auf diesen Shooter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…