in

Assassin’s Creed Odyssey – Das Schicksal von Atlantis startet am 23. April

Vermutlich habt ihr alle Assassin’s Creed Odyssey und den ersten DLC schon durch und wartet nun auf neue Inhalte. Gut, dass Ubisoft kürzlich den Release-Termin des zweiten DLCs verraten hat.

So soll die erste Episode von “Das Schicksal von Atlantis” am 23. April starten. Offiziell heißt es dazu: “Die erste Episode, Die Elysischen Gefilde, ist ab dem 23. April auf allen verfügbaren Plattformen erhältlich. In dieser und den zwei weiteren Episoden des DLC setzen die Spieler ihre Odyssee im griechischen Jenseits fort und lüften bedeutende Geheimnisse aus dem Reich der antiken Götter.”

“Die Spieler entdecken in Die Elysischen Gefilde das Paradies von Elysium, einem Reich im Jenseits voller Schönheit. Dort wird sie ihr Pfad zu unheimlichen Geheimnissen und einer neuen feindlichen Macht führen, den Isu. Sie schließen Bündnisse mit neuen Fraktionen und bekannten Gesichtern und erwerben legendäre Waffen und Ausrüstung.”

Mit dem DLC erwarten euch auch neue Verbesserungen, die bestehende Fertigkeiten modifizieren, um einen individuelleren Spielstil zu ermöglichen. “Die Verbesserungen sind für alle drei Äste des Fertigkeitenbaums, Jäger, Krieger und Attentäter, vorgesehen und in jeder Episode werden einige davon neu eingeführt. So werden mit der ersten Episode die Verbesserungen Attacke des Ares, Macht der Artemis, Zeitlupe des Kronos und Wahnsinn des Ares neu verfügbar sein.”

Die zweite Episode, “Die Hadesqualen”, und die dritte Episode, “Das Urteil von Atlantis”, werden den zweiten Handlungsstrang Mitte 2019 abschließen.

Hier der Trailer zur ersten Episode von “Das Schicksal von Atlantis”:

Das denken wir:
Endlich geht die Geschichte weiter. Hier erwartet uns ein ziemlich episches Abenteuer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…