in

WÜTENDWÜTEND

Red Dead Redemption 2: Der PC-Leak ist ein Fake

Falls ihr auf die Ankündigung der PC-Version von Red Dead Redemption 2 wartet, habe ich heute leider keine gute Nachricht für euch. Kürzlich berichteten wir ja darüber, dass ein Leaker angeblich herausgefunden haben möchte, dass die PC-Version am 22. April angekündigt wird. Das stimmt wohl nicht.

Der Grund: Der “Leaker” scheint gerade schlicht und einfach Quatsch zu verbreiten. In einem weiteren “Leak” erklärte er nämlich, dass Super Mario Odyssey am 9. Mai für den PC angekündigt wird.

Das ist natürlich Unsinn. Nintendo hat noch nie ein First-Party-Spiel für den PC veröffentlicht. Wie bei RDR2 behauptete er auch, dass das Spiel exklusiv im Epic Games Store erscheinen würde.

Also: Auch wenn sich PC-Spieler früher oder später wahrscheinlich doch noch auf eine PC-Version von Red Dead Redemption 2 freuen können, wird sie leider noch nicht am 22. April angekündigt.

Sobald es weitere Neuigkeiten dazu gibt, informieren wir euch darüber.

Das denken wir:
Schade, jetzt müssen wir uns wohl doch noch ein Weilchen gedulden.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare