in

Im neuesten Trailer zu Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2 werden die Toreador vorgestellt

Wie im Vorgänger wird es auch in Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2 mehrere Clans geben. Im neuesten Trailer weren die Toreador gezeigt.

Zwei der Clans wurden bereits vorgestellt: die Tremere und die und die Brujah. Im neuesten Clip bekommen wir die Toreador zu sehen.

Die Toreador gab es bereits im Vorgänger, sie sind edel, mögen das Schöne und den Luxus und aus den Schatten heraus beeinflussen sie die Elite. Sie sind besonders schnell und können Menschen lähmen, was für einen Vampir sehr praktisch ist.

Offiziell heißt es dazu: “Von Schönheit in allen Formen besessen, gibt es jene Toreador, die behaupten würden, dass ihr Clan nur die versiertesten Künstler jeder Generation auswählt – egal, ob sie mit Pinsel, Stift, Stimme, Körper oder Geist handelten. Es wäre nur eine halbe Lüge. Die Toreador haben die politische, soziale und kulturelle Elite beeinflusst und sind seit ihrer Zeit als Pioniersiedlung fest in der Machtstruktur Seattles verankert.”

Hier der Clip dazu:

Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2 erscheint voraussichtlich im März 2020.

Das denken wir:
Wir hoffen, dass der zweite Teil die hohen Erwartungen erfüllen kann. Die ersten Szenen aus dem Spiel sehen aber schon mal ganz vielversprechend aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…