in

In The Riverside Incident erwartet euch ein unheimliches Found-Footage-Horrorspiel

Wer auf Horror steht und Found Footage mag, für den habe ich heute genau das richtige Spiel: The Riverside Incident.

In diesem Titel müsst ihr versuchen, die Geheimnisse der Riverside-
Nervenheilanstalt aufzudecken, nachdem ein Videoband entdeckt wurde, auf dem einige störende Ereignisse dort dokumentiert wurden.

Hier ein Auszug der offiziellen Beschreibung: “Im Juli 1991 fand eine Gruppe von Wanderern einen Müllsack mit Videoband. Sie glaubten zunächst, dass das Filmmaterial ein Streich sei. Begrenzte Teile des Bandes wurden der Öffentlichkeit zugänglich gemacht, um die beteiligten Personen zu identifizieren.”

Und wie das Ganze in Aktion aussieht, zeigt der nachfolgende Gameplay-Trailer:

Das Spiel könnt ihr euch jetzt über die Patreon-Seite des Studios Puppet Combo besorgen. Dort findet ihr auch alle vorherigen und alle zukünftigen Titel des Studios.

Das denken wir:
Das ist nichts für zarte Gemüter. Horrorfans sollten das Spiel aber ausprobieren.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare