in

Red Dead Redemption 2: LinkedIn-Profil deutet auf PC-Version hin

Bisher wurde die PC-Version von Red Dead Redemption 2 nicht angekündigt. Es gibt aber einen neuen Hinweis darauf, dass sich das Spiel für PC in der Mache befindet.

Und zwar ist im LinkedIn-Profil des Programmierers Nan Ma, der bei Rockstar Toronto angestellt war, die Rede von einer PC-Version. Hier ein Bild des Profils:

Das ist ein eindeutiger Hinweis darauf, dass sich die PC-Version von Red Dead Redemption 2 in Entwicklung befindet, auch wenn 2K Games noch nichts angekündigt hat.

Übrigens: Bereits im April gab es einen angeblichen Leak, in dem von einer PC-Version von Red Dead Redemption 2 die Rede war. Dieser stellte sich jedoch als Fake heraus.

Sobald es neue Infos zum Thema gibt, informieren wir euch darüber.

Das denken wir:
Hoffentlich müssen PC-Spieler nicht mehr so lange auf eine PC-Version warten.

Quelle: reddit.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare