in

A Plague Tale: Innocence bekommt noch in diesem Monat einen Fotomodus spendiert

Asobo Studio hat angekündigt, dass das Adventure A Plague Tale: Innocence noch in diesem Monat einen Fotomodus spendiert bekommt.

Vielen Fans fehlte bei der Veröffentlichung von A Plague Tale: Innocence ein Fotomodus. Der Creative Director von Asobo Studio, David Dedeine, hat jetzt jedoch via Twitter angekündigt, dass sich das ändern wird.

Hier der entsprechende Tweet dazu:

So sieht es aus. Das Spiel wird Ende Juni ein Update erhalten, das einen Fotomodus enthält, sodass ihr Bilder in diesem tollen Spiel aufnehmen könnt.

A Plague Tale: Innocence ist mittlerweile für PC, PS4 und Xox One erhältlich. In unserem Test erfahrt ihr, warum das Spiel so gut ist. Hier der Link zum Review.

Das denken wir:
Schade, dass so ein Fotomodus mittlerweile noch nicht zum Standard gehört.

Quelle: bloody-disgusting.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare