in

Attack from Outer Space ist eine spielbare Raytracing-Tech-Demo, die du dir jetzt downloaden kannst

Unreal-Engine-Mitglied “The_Distiller” hat eine spielbare DXR-Echtzeit-Raytracing-Demo veröffentlicht, die ihr euch nicht entgehen lassen solltet.

Für Attack from Outer Space hat “The_Distiller” die neueste Version der Unreal Engine 4, Version 4.22, verwendet. Hier erwartet euch eine spielbare Demo, die die Raytracing-Funktionen von Epics Engine eindrucksvoll demonstriert.

Für das Setting wählte der Entwickler ein Miniatur-Filmset, das in den 70er Jahren von einem Amateurfilmer gebaut wurde, um Vintage-Science-Fiction-Filme im Stile von “Krieg der Welten” zu drehen.

In der Demo übernehmt ihr die Rolle eines Marsroboters, der Chaos in der Stadt anrichtet. Spieler können eine ganze Hauptstraße in Schutt und Asche legen.

Downloaden könnt ihr euch die Demo über diesen Link. Und hier noch ein Video, das die Demo in Aktion zeigt:

Ziemlich beeindruckend, oder?

Das denken wir:
Das sieht richtig gut aus. Ein ganzes Spiel in diesem Stil würde sicherlich gut funktionieren.

Quelle: dsogaming.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…