in

Halo: Infinite wird 2020 für Project Scarlett, Xbox One und PC veröffentlicht

Im Rahmen der E3 2019 hat Microsoft verkündet, dass Halo Infinite Ende nächsten Jahres für PC, die Xbox One und die nächste Xbox “Project Scarlett” erscheinen soll.

Mit dieser Ankündigung wurde auch ein neuer Trailer veröffentlicht, in dem der Master Chief zurückkehrt und ein neuer Charakter vorgestellt wird. Offiziell heißt es dazu:

“Im neuen Video Discover Hope stellen wir einen neuen Charakter vor und die Rückkehr unseres ikonischen Helden inmitten schrecklicher und mysteriöser Umstände. Wie der Enthüllungs-Trailer des letzten Jahres wird auch dieser neueste Blick auf Halo Infinite von unserer neuen Slipspace Engine angetrieben – einem Motor, der von Grund auf entwickelt wurde, um unsere unglaublich ehrgeizigen Ziele für die Zukunft der Franchise zu verwirklichen. Dazu gehört auch die lang erwartete Rückkehr der Split-Screen-Unterstützung in die Serie.”

Chris Lee, Studio Head von Halo Infinite, sagt dazu: “Indem wir die Kraft unserer neuen Slipspace Engine nutzen und sie mit der Kraft von Project Scarlett kombinieren, planen wir, das Halo-Spiel zu entwickeln, von dem wir immer geträumt haben – und es mit noch mehr Spielern, Konkurrenten, Abenteurern und Schöpfern als jemals zuvor zu teilen.”

Hier könnt ihr euch den neuen Trailer ansehen:

Das denken wir:
Leider müssen wir noch viel zu lange auf das Spiel warten.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare