in

Keanu Reeves denkt nicht, dass Videospiele Hollywood-Stars brauchen

Kürzlich erklärte Keanu Reeves in einem Interview, dass er denkt, dass Videospiele keine Hollywood-Stars brauchen.

Das war eine ziemliche Überraschung, als der Schauspieler Keanu Reeves (“Matrix”, “John Wick”) während der E3-Präsentation des Rollenspiels Cyberpunk 2077 auf die Bühne trat, da er ein Teil des Spiels ist.

In Cyberpunk 2077 übernimmt Reeves die Rolle des Charakters Johnny Silverhand, der dem Hauptcharakter V zur Seite steht. Es ist aber nicht ganz klar, welche Rolle Johnny im Spiel einnimmt. Ist er ein Freund von V? Ist er vielleicht sogar ein Feind von V? Und welche Ziele verfolgt Johnny eigentlich?

“Ich glaube nicht, dass Videospiele legitimiert werden müssen.”

Das alles wissen wir noch nicht, aber was wir wissen, ist, dass Reeves nicht glaubt, dass Videospiele Hollywood-Stars wie ihn brauchen. Das erklärte er kürzlich in einem Intrview mit BBC.

“Ich glaube nicht, dass [Videospiele] legitimiert werden müssen. Wenn überhaupt, würde ich sagen, dass es in die andere Richtung geht. Es ist mehr der Einfluss, den das Spielen hat, nennen wir es Hollywood”, sagte Reeves im Interview nach der E3.

“Sicherlich mit dem Marvel-Universum, richtig? Aber dann hat das Spielen wahrscheinlich am Anfang mit Hollywood begonnen, richtig? Ich denke, diese Technologien haben miteinander gesprochen. Ich meine, Marlon Brando im ersten Superman … ich erinnere mich, dass er sagte: ‘Okay Jetzt können sie einfach digitalisieren, wie ich bin, wie ich aussehe, und eine weitere Aufführung machen, und ich muss nicht da sein.'”

Reeves hat im Interview auch ein wenig über das Spiel selbst gesprochen und über die Natur seines Charakters: “Ich bin eine Art Guide, aber ich bin auch … Du musst etwas tun, aber Johnny will auch etwas tun”, sagte Reeves. “Und so gibt es das, bin ich dein Freund? Bin ich ein Feind? Helfe ich dir wirklich? Helfe ich dir nicht? Stehst du mir im Weg?”

Es ist auf jeden Fall interessant zu sehen, wie Keanu Reeves über die Verknüpfung von Hollywood und Videospielen denkt. Und wir freuen uns schon sehr auf das Aufeinandertreffen mit ihm – in Cyberpunk 2077, das am 16.April 2020 für PC, PS4 und Xbox One erscheint.

Sobald es weitere Neuigkeiten zum Spiel gibt, informieren wir euch umgehend darüber.

Das denken wir:
Wir finden es auf jeden Fall ziemlich cool, dass Keanu Reeves ein Teil von Cyberpunk 2077 ist. Das wird mit Sicherheit eine ganz besondere Erfahrung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…