in

Mit diesem Tweet verpasst euch Stephen King Albträume

Auf Twitter hat Stephen King, der Meister des Horrors, eine kurze “Gutenachtgeschichte” veröffentlicht, die euch Albträume bereiten könnte.

Einer der meistbesuchten Accounts auf Twitter für Horrorfans ist @StephenKing. Dort twittert er oft über das, was er liest und ansieht oder postete Bilder von seiner Hündin Molly.

Kürzlich teilte King jedoch eine “Gutenachtgeschichte”, die so ziemlich jeden Abend ruinieren dürfte.


Mein Freund hatte das Gefühl, er hätte ein Haar zwischen Auge und Brille. Er konnte es nicht loswerden, also schaute er in den Spiegel. Auf seinem Augapfel krabbelte eine Zecke.

Stephen King

Die Geschichte beendete King mit “Nighty-Night, schlaf gut.”

Vermutlich handelt es sich hier um keine wahre Geschichte, sondern vielmehr um eine dieser kurzen Horrorgeschichten, die im Internet ziemlich beliebt sind.

Wie auch immer. Ziel erreicht. Diese Mini-Geschichte ist gruselig.

Das denken wir:
Stephen King ist einfach ein Meister in Sachen Horror.

Quelle: bloody-disgusting.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…