in

Nintendo kündigt neue Turniersaison für Super Smash Bros. Ultimate und Splatoon 2 an

Diesen Juni wurden auf der E3 in Los Angeles die Weltmeisterschaften in Super Smash Bros. Ultimate und Splatoon 2 ausgetragen, jetzt stehen die nächsten europaweiten Wettbewerbe an.

In der offiziellen Pressemitteilung heißt es:

“Im August können die Gäste der gamescom in Köln die ersten Qualifikationsrunden zum Super Smash Bros. Ultimate European Team Cup 2019-2020 sowie zur Splatoon 2 European Championship 2019-2020 hautnah mitverfolgen. Weitere Qualifikationsturniere in anderen europäischen Ländern wird Nintendo noch bekanntgeben.”

“Deutsche Teams, die bei den Europameisterschaften ein Wörtchen mitreden wollen, können sich zunächst in lokalen Turnieren beweisen. Wann und wo diese stattfinden, wird demnächst auf der offiziellen Website von Nintendo Deutschland angekündigt. Die lokalen Champions haben anschließend die Chance, sich zunächst am 10. August in Frankfurt bei den Pre-Finals und danach am 23. – Super Smash Bros. Ultimate – und 24. August – Splatoon 2 – auf der gamescom in Köln zu beweisen. Die Sieger werden als Deutsche Meister bei den europäischen Finals antreten. Weitere Neuigkeiten zu den European Championships 2019-2020 wird Nintendo zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlichen.”

Mit anderen Worten: Wer einen Titel in Super Smash Bros. Ultimate oder Splatoon 2 abstauben möchte, der sollte sich schon mal aufwärmen.

Hier könnt ihr euch das Endspiel des Super Smash Bros. Ultimate European Smash Ball Team Cup ansehen:

Und hier findet ihr das Endspiel der Splatoon 2 European Championship 2019-2020:

Das denken wir:
Wir sind schon gespannt, wer diesmal das Rennen macht. Das wird mit Sicherheit wieder ein spannendes Turnier.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare