in

LOVELOVE

Diese Mod für Skyrim macht die Unterwasserwelt des Spiels zu einem interessanten Ort

Die Modifikation “Depths of Skyrim” überarbeitet die Unterwasserwelt des Spiels und macht sie zu einem interessanten Ziel für Abenteurer.

Die Unterwasserwelt von Skyrim ist ziemlich öde und das hat der Modder “TheBlackPixel” mit seiner neuen Mod geändert.

Seine Modifikation verändert nicht nur die Flora und Fauna, sie fügt der Unterwasserwelt auch mehrere Dutzend Schätze und Sehenswürdigkeiten hinzu, die ihr entdecken könnt. Darüber hinaus dürft ihr euch auch über 1000 zusätzliche Fische im ganzen Meer freuen.

Was “Depths of Skyrim” noch so kann, erfahrt ihr über diesen Link. Dort findet ihr auch den Download.

Das denken wir:
Eine coole Mod und ein weiterer Grund dafür, Skyrim erneut einen Besuch abzustatten.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare