in

Im neuesten Trailer zu “Gemini Man” versucht Will Smith sich selbst auszuschalten

Kürzlich wurde ein neuer Trailer zum kommenden Actionfilm “Gemini Man” veröffentlicht.

In “Gemini Man” übernimmt Will Smith gleich zwei Rollen: die des Auftragskillers Henry Bogan (Will Smith) und die seines jüngeren Klons.

Henry möchte sich eigentlich zur Ruhe setzen, aber als er sein Auftragskillerdasein aufgeben möchte, gerät er auf eine Abschussliste seines eigenen Klons.

Um die jüngere Version von Will Smith zu realisieren, setzte Regisseur Ang Lees Regie (“Life of Pi – Schiffbruch mit Tiger”, “Tiger & Dragon”) auf eine ziemlich abgefahrene Technologie, die ebenfalls im nachfolgenden Clip dremonstriert wird. Durch diese Verjüngungskur war Will Smit in der Lage, sein jüngeres Ich zu spielen.

Um dem Publikum die Unterscheidung zwischen Smiths beiden Charakteren zu erleichtern, hat Lee den Star gebeten, als jüngere Version schlechter zu spielen. “Er so: ‘Du musst weniger gut spielen'”, sagte Smith während einer Pressekonferenz. “Er zeigte mir einige meiner alten Darbietungen und sagte: ‘Sieh dir das als Referenz an. Das ist nicht gut. Das musst du machen.'”

Hier der neue Trailer:

“Gemini Man” startet am 3. Oktober 2019 in die deutschen Kinos.

Das denken wir:
Der Trailer hat uns noch nicht wirklich überzeugt. Aber wer weiß? Vielleicht werden wir ja überrascht.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0

Kommentare